News

06.11.23 - Handball

Starke Abwehrleistung legt den Grundstein für zwei Punkte in Loxten

SF Loxten 2 - Männer 1 24:30 (10:15)


Am Samstagnachmittag zu ungewohnter Zeit ging es für uns nach Loxten. Die Vorzeichen zum Spiel waren sehr ausgeglichen: Es hieß fünfter gegen sechster Tabellenplatz und somit erwarteten wir eine spannende Partie, in der wir alles in die Waagschale werfen mussten.

Die taktische Ausrichtung für die Defensive wurde in der Trainingswoche klargemacht und so starteten wir mit einer defensiven 5:1-Variante. In Abwesenheit von Karsten Neuser erwies sich dies als gutes Mittel, um die fehlenden Größenzentimeter wettzumachen. Uns gelang so ein sehr guter Start ins Spiel, sodass Loxten bereits nach zehn Minuten und beim Spielstand von 1:5 in die erste Auszeit gezwungen wurde.

Im Verlauf der ersten Halbzeit konnte die Führung weiter verteidigt werden, sodass wir die Heimmannschaft nicht ins Spiel kommen ließen. Der wohl größte Schreckmoment ereilte uns nach 28 Minuten, als Tim Schröder auf Außen von den Beinen geholt wurde und die Schiedsrichter nach kurzer Besprechung die rote Karte für den Gegenspieler zeigten. Gut, dass in der Situation nichts Schlimmeres passiert ist und Tim bereits in der zweiten Hälfte wieder dabei sein konnte.

In der Halbzeitansprache appellierte Trainer Antonewitsch dann, die Intensität in der Abwehr weiter hochzuhalten, um in der Sparkassen-Arena kein Aufbäumen der Heimmannschaft zu befeuern.

Der Beginn ähnelte dann durchaus dem aus Halbzeit Eins: Loxten fand kaum Lösungen gegen unsere flexibel aufspielende Abwehr. Im Angriff zeigten wir uns geduldig und konnten so erneut einen 5:1-Lauf hinlegen. Beim 14:24 in Spielminute 40 schien die Partie bereits sehr eindeutig, sodass die Belastung auf mehrere Schultern verteilt werden konnte. Die Gastgeber kamen noch einmal auf fünf Tore heran, bis die Schiedsrichter beim Stand von 24:30 abpfiffen.

Hervorzuheben ist an diesem Wochenende die starke Leistung in der Defensive, die von 25 Torhüter-Paraden gestützt wurde.

Quelle: Jannik Fillies


Zurück

Termine

Weihnachtsmarkt der Dorfgemeinschaft
09.12.23 bis 10.12.2023
an der Kirche in Müssen
Justynas Weihnachtstraum
16.12.23 bis 17.12.23
3. Halbzeit
Wanderung
17.12.23 08:30 Uhr
Treffpunkt: Sporthalle Billinghausen
Tönsbergblick in Oerlinghausen

Besucher

Gesamt:
1.690.593
Heute:
46
Gestern:
177
Jetzt online:
1
max am Tag:
2.340
max online:
186
BECO & Witte Elektromontagen
Faktordrei GmbH
HWB Furniere & Holzwerkstoffe GmbH
Nahkauf Michael Wallbaum
REWE Bianca Schmidt
Riemeier GmbH & Co. KG
Schlau Elektrotechnik
SK Pharma Logistics GmbH
Sparkasse Paderborn-Detmold-Höxter
Wasser Sonne Wärme
TuS-culum - Die Rumlichkeit fr Ihre Feier 3. Halbzeit Facebook Youtube Instagram
© TuS Müssen-Billinghausen e. V. 2002-2023 - Impressum - Datenschutzerklärung