News

29.04.23 - Handball

4. Herren wahren Chance auf Vizemeisterschaft

Zufriedener Hauptsponsor sieht torreiches Spiel seiner Mannschaft



[+] Bild vergößern
Am Freitagabend war die Halle am Kammerweg gut gefĂŒllt, um das letzte Heimspiel der 4. Herren in der Saison 2022/23 zu bestaunen. Die Reservebank war noch nie sooo gut gefĂŒllt, wie an diesem Abend.

Das Spiel begann sehr zerfahren, aber mit zwei starken Abwehrreihen. In den ersten fĂŒnf Minuten gab es dreimal Gelb, einen Siebenmeter fĂŒr Paderborn (der von Jonas gehalten wurde) und ein Tor fĂŒr MĂŒssen. In den folgenden zehn Minuten wurde der TuS-Express aber richtig gestartet und der Spielstand wurde auf 7:3 gestellt. In der ersten Auszeit des Spiels, die von Paderborn genommen wurde, wurde auch auf der MĂŒssener Seite ordentlich durchgetauscht. Das tat dem Spiel keinen Abbruch und der verdiente Pausentee konnte beim Stand von 13:6 eingenommen werden.

Der "Anschiss" wurde diesmal in der Kabine abgehalten. Das Tempo sollte wieder hochgehalten werden, die langen BĂ€lle sollten nur sicher gespielt werden. Ansonsten sollte eine zweite Welle mit purer Angriffswucht auf die Paderborner Handballer rollen. NatĂŒrlich dĂŒrfte der Spaß nicht fehlen und das sollten die Zuschauer auch sehen, spĂŒren und bejubeln dĂŒrfen. Mit dem Plan ging es zurĂŒck auf das Parkett.

Die zweite Halbzeit begann vielversprechend. Der ausgegebene Plan, wurde von allen Mitstreitern in schwarz/grĂŒn umgesetzt. Die Abwehr stand mit 6:0 nahezu perfekt und auch Jonas im Tor wurde von Spielminute zu Spielminute wieder der Fels in der Brandung. Nach 45 Minuten war die Messe gelesen und die 4. Herren setzten sich auf 25:10 ab. Die Fans hatten einiges an schönen Toren sehen und bejubeln dĂŒrfen. Die Mannschaftsverantwortlichen Ralf und Michael konnten dann sehr entspannt in die letzte Viertelstunde des Spiels gehen, da alle Mitspieler ihre Spielzeit bekommen hatten und die beiden ihren Job super gemacht haben.

Am Ende stand ein deutliches 36:18 auf der Anzeigetafel am Kammerweg.

Walli als Haptsponsor konnte sich ein kleines Grinsen nicht verkneifen. Die Analyse an der Theke verlief feucht fröhlich. Allerdings steht noch ein schweres AuswÀrtsspiel am kommenden Sonntag in Paderborn auf dem Programm. Durch die Verlegung am Anfang des Jahres treffen die beiden Mannschaften daher in Kurzer Zeit nochmal aufeinander.

Fazit: Das letzte Heimspiel der Saison wurde dank der unĂŒberhörbaren und tollen Fans zu einem ĂŒberragenden Spektakel. Auf diesem Weg möchten sich die MĂ€nner der 4. Herren bei allen Fans, dem Hauptsponsor und sonstigen UnterstĂŒtzern bedanken. Auf Bald am Kammerweg!

Quelle: Lars Buller


Zurück

Termine

Weinfest
20.04.24 17:00 Uhr
3. Halbzeit
Handball-Saisonabschluss
11.05.24 18:00 Uhr
3. Halbzeit

Besucher

Gesamt:
1.716.329
Heute:
48
Gestern:
232
Jetzt online:
1
max am Tag:
2.340
max online:
186
BECO & Witte Elektromontagen
Faktordrei GmbH
HWB Furniere & Holzwerkstoffe GmbH
Nahkauf Michael Wallbaum
REWE Bianca Schmidt
Riemeier GmbH & Co. KG
Schlau Elektrotechnik
SK Pharma Logistics GmbH
Sparkasse Paderborn-Detmold-Höxter
Wasser Sonne WĂ€rme
TuS-culum - Die Räumlichkeit für Ihre Feier 3. Halbzeit Facebook Youtube Instagram
© TuS Müssen-Billinghausen e. V. 2002-2024 - Impressum - Datenschutzerklärung