News

27.03.23 - Handball

Mit viel Spucke und ein wenig Glück

Männer 1 - FC Greffen 25:24 (14:11)



[+] Bild vergößern
In einer zerfahrenen Heimpartie zitterte sich die ersten Herren zu einem Sieg. Die leicht dezimierte Truppe von Trainer Jess Baltic, die auf ihre beiden Spielmacher Dima Stukalin (Muskelfaserriss) und Dennis Nold (Schleimbeutelentzündung), sowie Allroundaußenspieler Maverick Anzer (Haarriss) verzichten musste, legte ein schnelles Tempo auf dem Weg nach vorne vor.

Leider gelang es nicht die Präzision auf ähnlichem Niveau abzurufen und so kam es immer wieder zu technischen Fehlern, Fehlpässen und Fehlwürfen. Deswegen war es umso besser, dass Julian Boekstiegl im Tor einen Sahnetag erwischte und, mit über 50 Prozent gehaltener Bälle für den nötigen Rückhalt sorgte. Auch Lasse Klocker, mit sechs Toren bester Schütze seiner Mannschaft, zeigte eine gute Leistung.

Trotz 35 Fehlern in Summe, davon zwei verworfene Strafwürfe in der 59. Minute, waren gute Ansätze da. Und wenn zum Tempospiel die nötige Präzision dazukam, konnten die Zuschauer ansehnlichen Handball bestaunen.

Die Tore: Klocker 6, Ewert, Kaltenberg, Neuser und Schüter je 3, Schröder und Hagensieker je 2, Fillies, Henrich-Held und Andoleit je 1

Quelle: Dennis Nold


Zurück

Termine

Weinfest
20.04.24 17:00 Uhr
3. Halbzeit
Handball-Saisonabschluss
11.05.24 18:00 Uhr
3. Halbzeit

Besucher

Gesamt:
1.716.331
Heute:
50
Gestern:
232
Jetzt online:
1
max am Tag:
2.340
max online:
186
BECO & Witte Elektromontagen
Faktordrei GmbH
HWB Furniere & Holzwerkstoffe GmbH
Nahkauf Michael Wallbaum
REWE Bianca Schmidt
Riemeier GmbH & Co. KG
Schlau Elektrotechnik
SK Pharma Logistics GmbH
Sparkasse Paderborn-Detmold-Höxter
Wasser Sonne Wärme
TuS-culum - Die Räumlichkeit für Ihre Feier 3. Halbzeit Facebook Youtube Instagram
© TuS Müssen-Billinghausen e. V. 2002-2024 - Impressum - Datenschutzerklärung