News

21.01.19 - Handball

Final Four-Teilnahme nach dramatischem Spiel gesichert

Männer 1 - TSV Bösingfeld 35:32 (16:15)



[+] Bild vergößern
Der Einzug in das Final Four war "Pflichtprogramm" für den TuS, schließlich finden die Finalspiele im März am Kammerweg in Billinghausen statt. Letzte Hürde dafür war der TSV Bösingfeld, der als ungeschlagener Tabellenführer der Kreisliga mit breiter Brust am Kammerweg auftrat.

So legten sie dann auch los, nach wenigen Minuten war die 4:1-Führung für die Gäste erreicht. Die Hausherren taten sich schwer, konnten erst in der neunten Minute zum 5:5 ausgleichen. Die ansonsten massive Deckung der Grün-Weißen war nicht so stabil wie gewohnt. Besonders Nico Korbach, der zehn Treffer aus der zweiten Reihe im TuS-Tor versenkte, war kaum zu bremsen. Nold, Bracksiek, Hohmeier und Diekmann hielten dagegen.

Staunen auf der gut besuchten Tribüne. Die Hallenuhr zeigte die 55. Minute an und die Gäste führten mit 30:28. Der TuS - nun voll konzentriert - fing zwei Angriffe des TSV ab, glich zum 30:30 aus und ging sogar mit 31:30 in Führung. Letztlich mussten die Gastgeber sogar nachsitzen, denn nach dem 31:31 durch Süllwold ging es in die Verlängerung. Dort legten die Hausherren dann aber den besseren Endspurt hin und können nun am 2./3. März 2019 in eigener Halle am Finale teilnehmen.

Quelle: Hagen Fiebig


Zurück

Termine

Festwochenende 100 Jahre TuS
23.08.19 bis 25.08.19
Spanferkelessen
31.10.19 19:00 Uhr
TuS-culum

Galerie

Besucher

Gesamt:
1382841
Heute:
86
Gestern:
160
Jetzt online:
1
max am Tag:
2340
max online:
186
TuS-culum - Die Räumlichkeit für Ihre Feier 3. Halbzeit - Vereinslokal für Jedermann Facebook Youtube Twitter
© TuS Müssen-Billinghausen e. V. 2002-2019 - Impressum - Datenschutzerklärung - SIS