News

03.10.18 - Handball

Arbeitssieg bei den Sandhasen

HSG Augustdorf/Hövelhof - Männer 1 25:31 (10:16)


Nach der indiskutablen Leistung in der vergangenen Woche ist der TuS am Sonntag ersatzgeschwächt nach Hövelhof aufgebrochen. Neben den verletzten Kevin Kramer, Felix Henrich-Held und Karsten Neuser fehlten auch Lasse Bracksiek und Maik Vogt. Dafür war Jannik John nach überstandenem Pfeifferschen Drüsenfieber wieder mit von der Partie, auch Betreuer Simon Berkenkamp zog sich für den Notfall ein Trikot über.

Bis zum 3:3 in der zehnten Minute verlief das Spiel auf Augenhöhe. In den folgenden zwanzig Minuten konnte sich die TuS-Sieben bis zur Halbzeit auf 10:16 absetzen.

Nach der Pause war man mit dem Kopf noch in der Kabine und ließ die Augustdorfer-Hövelhofer durch drei einfache Tore wieder auf 13:16 herankommen. Nach der kurzen Schwächephase fand das Team zurück ins Spiel und baute den Vorsprung bis zur fünfzigsten Minute kontinuierlich auf eine Zehn-Tore-Führung aus. Zum Ende ließ die Spannung etwas nach, wodurch die Sandhasen bis zum Abpfiff auf 25:31 verkürzen konnten.

Alles in allem ein verdienter Arbeitssieg mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung.

Nächste Woche geht es vor der Herbstpause mit einem Heimspiel gegen die HSG Altenbeken/Buke 2 weiter.

Hier will die Mannschaft die Zuschauer mit einer deutlich besseren Leistung als gegen Lemgo 3 entschädigen! Sorgt also für eine volle Halle am Kammerweg!

Quelle: Männer 1


Zurück

Termine

20 Jahre Förderverein Handball
24.11.18 19:00 Uhr
3. Halbzeit
Wanderung
16.12.18 09:30 Uhr
"Pieper Runde"
Jahresabschluss mit Einkehr
5 km Rundwanderweg
Treffpunkt: Sporthalle Billinghausen
Karneval Sunnerbieke-Ellernhüchte
26.01.19 19:30 Uhr
Turnhalle Müssen
Kinderkarneval
27.01.19 14:30 Uhr
Turnhalle Müssen

Galerie

Besucher

Gesamt:
1332668
Heute:
139
Gestern:
188
Jetzt online:
1
max am Tag:
2340
max online:
186
TuS-culum - Die Räumlichkeit für Ihre Feier 3. Halbzeit - Vereinslokal für Jedermann FacebookYoutube
© TuS Müssen-Billinghausen e. V. 2002-2018 - Impressum - Datenschutzerklärung - SIS